Aktuelles aus dem Seniorenzentrum St. Clara

Ordensschwestern zu Besuch

Anfang Mai besuchte Mother Josna, die Mutter Oberin des Ordens Sisters of the Imitation of Christ (Schwestern der Nachfolge Christi) das Seniorenzentrum St. Clara und die Katholische Sozialstation. Ein besonderer Austausch für das Haus und den Orden mit einer langjährigen Geschichte.

Wohnen mit Kunst - Vernissage

Am Donnerstag den 20.April fand die Eröffnung der angekündigten Vernissage „ Wohnen mit Kunst“ im Betreuten Wohnen in der Stahlbaustraße statt. Einrichtungsleiter Thomas Schopp begrüßte die Gäste zum „Restart“. So berichtete auch das „ Mühlacker Tagblatt“, dass weit über 100 Besucher am Eröffnungsabend zu Gast waren – ein „fulminater Neustart“ nach 3 Jahren Corona-Pause.

Heimbeiratswahl im Seniorenzentrum St. Clara

Nach 2 Jahren wurden am 04.05.2023 die Heimbeiratsmitglieder aus den letzten Wahlen im Mai 2021 wiedergewählt.

Die wiedergewählte Bewohnervertretung besteht aus Elfriede Sturm, Mitglied des Fördervereins Seniorenzentrum St. Clara Illingen e. V. und aus den Heimbewohnern Manfred Ettrich und Hardy Hornickel. Einrichtungsleiter Thomas Schopp und Sozialdienstleitung Andrijana Zipf gratulierten den neu Gewählten mit einem schönen Blumenstrauß zu deren Wahl und dankten für die Bereitschaft, diese Aufgabe ehrenamtlich zum Wohle der übrigen Heimbewohner zu übernehmen.

St. Clara wird selbstständig

Am 07.10. wurde in einem Festakt die Verselbstständigung von St. Clara gefeiert. Markus Schellinger, bislang Einrichtungsleiter der beiden Häuser St. Franziskus Mühlacker und St. Clara Illingen übergab zum 1. Oktober 2022 die Einrichtungsleitung von St. Clara an Thomas Schopp.

Endlich! Das lang ersehnte Fest zur Stiftungsgründung

Bereits im November vergangenen Jahres wurde die Stiftung St. Clara in Illingen gegründet. Aus bekannten Gründen war es aber seither nicht möglich, dieses schöne Ereignis gebührend zu feiern. Vergangenen Donnerstag konnte nun endlich in einer Feierstunde die Stiftung St. Clara einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Neues Dreiradtandem für die Bewohner:innen

Das Projekt „Dreiradtandem“ wurde Ende März im Seniorenzentrum St. Clara Illingen zum Abschluss gebracht. Die Senior:innen unternahmen schon erste Spazierfahrten und schnupperten herrliche Frühlingsluft. Die Betreuungskräfte bieten nun wöchentlich Fahrten für die Bewohner:innen an. Bei schönem Wetter wird das Dreirradtandem rege genutzt.

Förderverein St. Clara Illingen gründet eigene Stiftung

Der Förderverein St. Clara Illingen e. V. gründete am Freitag dem 27. November 2020 die Stiftung St. Clara Illingen. Die Vorsitzende des Fördervereins, Angela Adam (Bildmitte) unterzeichnete im Beisein des Hausleiters von St. Clara, Thomas Schopp, und der Geschäftsführerin der Caritas-Stiftung Lebenswerk Zukunft, Angelika Hipp, die Gründungsurkunde. Damit wird die Arbeit des Fördervereins auf eine neue Stufe gehoben.

Infoveranstaltung Tablet-Schulung für Senioren trifft den „Nerv der Zeit“

Das Seniorenzentrum St. Clara hatte zu einer Infoveranstaltung eingeladen. Seniorinnen und Senioren können den Umgang mit dem Tablet in einer Schulung erlernen. Mit diesem Angebot im Sozialraum Illingen/Schützingen wurde eindeutig der „Nerv der Zeit“ getroffen was durch die zahlreichen Interessenten bewiesen wurde.

Tablets können Senioren helfen

Das Seniorenzentrum St. Clara in Illingen will mit Hilfe einer Tablet-Schulung Abhilfe schaffen.

Tablet-Schulung für Senioren am 28. Januar um 14.00 Uhr

Lernen Sie in 14 Einheiten mit dem Tablet umzugehen

Wohnen mit Kunst die FÜNFTE!

Zum fünften Mal startete am 26.04.18 die Vernissage zur Jahresausstellung in den Räumen der betreuten Wohnanlage des Seniorenzentrums St. Clara in Illingen.

Drucken Schaltfläche